Jazz Hands | ... und dann alles so groovy.

Dimensions: 5'7 - 19'3/4 - 2'3/4- ca. 30 Liter. Custom Orders Welcome!

 

Eigentlich will doch jeder Surfer nur A.S.S.E - A Sound Surfing Experience.

Die Shapes aus unserer ASSE Serie verbinden eine absolute Lieblings-Outline aus dem Hause Mighty Otter Surfboards mit je einem eigenen Fin Set Up und dadurch bedingt einem eigene Foil sowie Rockerline und Concaves. Jedes Modell der Serie ist wie ein Zitat einer Ära von Surfboarddesign zu sehen. Jede Ära hat nach einer bestimmten Qualität von Surfing gesucht. Auf Single Fins wurde Rail-Game erfunden und nach der perfekten Linie und der Barrel gesucht. Twins erlaubten es aus Trimturns und Carves massive Cutbacks über das Wave Face zu fahren und der Thruster ermöglichte es in allen Teilen der Welle Schwung zu machen und die Lippe ins Visier zu nehmen.

Mit der ASSE Serie wollten wir diese unterschiedlichen Erlebnisse für jeden Surfer persönlich und in einer super-smoothen und leicht zu surfenden Outline verfügbar und beim Surfen nachvollziehbar machen. Pro Surfer, die das alles schon können und über die perfekte Linie aus der Barrel heraus nach einem großen Carve superkrass die Lippe attackieren empfehlen wir ebenfalls ein Board aus der A.S.S.E. Reihe. Denn jeder ist glücklicher wenn alles nicht so ernst ist weil man grade A Sound Surfing Experience hatte.

Das JAZZ HANDS ist das Single Fin aus der A.S.S.E. Reihe.

Das Jazz Hands ist ein Single Fin für kleine bis kopfhohe Wellen, easy Cruises und tiefe Carves. Jazzy halt, mit Händen in der Luft!

Das Jazz Hands ist die speckige und auf reinen Single Fin - Betrieb getrimmte Variante des Bachelor. Der Wide Point ist einen Ticken nach vorne verlegt worden, die Rails haben mehr Beef. Dementsprechend leicht lässt sich das Jazz Hands in Wellen reinpaddeln.

In der Welle gibts von Jazz Hands sehr viel Groove bei sehr wenig Kraftaufwand. Umso besser Deine Rail Technik wird, umso radikaler wird das Board und umso mehr kannst Du aus der smoothen Outline rausholen. Mit den Füßen in der Mitte des Bretts trimmt man sich durch die schnellen Sections der Welle. Mit dem hinteren Fuß im Tail bremst Du Dich in Barrels oder machst aus einem Carve einen Snap mit viel Spray.

Wenn die Wellen klein und lustig sind, oder der Eisbach guten Druck hat, dann werden ordentlich Jazz Hands übers Wasser geschmissen!

Standard Tail: Rounded Pin

Standard Concave: Moderates Single to Double to Vee.
Fins: Single Fin Box (6' bis 7'5 inch Finnen werden empfohlen)

Wellen: Hüft- bis kopfhohe Wellen jeder Art.  

Basispreis: 590,00 Euro
(inkl. Mehrwertsteuer)

zzgl.: 70 Euro Transportkosten

Deko-Color: Pin Line + 60,00 Euro; Farbe + 80,00 Euro

Artworks: Splinters of 80ies.

 

Logo Design: C100 Studio

Logo Design: C100 Studio